Agent 47 ist wieder los

IO Interactive arbeitet auch weiterhin am Ausbau von Hitman 2 und hat eine weitere Mission für Besitzer des Expansion Pass bereitgestellt. Auch wenn erst kalendarischer Herbstanfang war, heißt das nicht, dass man die Sonnenseiten schon vergessen muss. Der Sonne und dem Meer folgend, arbeitet Agent 47 dieses Mal in einem Resort auf den Malediven.

Nachdem man im letzten DLC-Auftrag seine Bankgeschäfte erledigt hat, ist nun der zielsuchende Aktenkoffer gepackt und fertig für die Reise. Leider muss Agent 47 dort arbeiten, wo andere Urlaub machen und das nicht zu knapp. Mit dem nun letzten, neuen Zielort in Hitman 2, dem Malediven Resort auf der Haven Insel, wurde auch eine neue Mission hinzugefügt, in der man gleich drei Ziele erledigen muss, bevor man sich aus dem Staub machen kann. Natürlich ist auch hier eine Fülle an neuen Herausforderungen zu meistern, 20 neue Zielort-Meisterschaftsstufen zu erreichen und sieben Trophäen zu erringen. Für alles gibt es hier auch wieder Belohnungen in Formen von “neuen und einzigartigen Items” und einem neuen Anzug für den modebewussten Auftragskiller von heute.

Der Malediven-Zielort und die vorigen DLC-Aufträge sind alle im Expansion Pass enthalten und Spieler, die diesen schon besitzen, können einfach das neue Update runterladen und sofort eintauchen. Alle Anderen müssen, wenn sie denn die Level ausprobieren wollen, sich den Expansion Pass kaufen und dieser ist für 39,99€ im Steam-Store erhältlich. Möglich wäre es, dass zukünftig die DLC-Level einzel zu kaufen sind für rund 12€. Es würde dem Trend folgen, den Mumbai oder Himmelstein vorgemacht haben, aber dies ist im Moment nur Spekulation.