Androiden erscheinen auf den PC

Wir leben in einer Zeit, in der schon viele Geräte “smart” geworden sind. Einen Blick in eine mögliche Zukunft, wo die Geräte so “smart” geworden sind, dass sie uns als Menschen schon sehr nahe kommen, bietet Detroit: Become Human. Dieser einstige Playstation-Exklusivtitel erscheint nun bald auch auf PC.

Es ist schon über ein Jahr her, dass Detroit: Become Human aus dem Hause Quantic Dream exklusiv auf der Playstation 4 erschien. Die Geschichte handelt von einer Zukunftswelt, in der viele Aufgaben des Menschen automatisiert und von Androiden übernommen wurden. Wie schon in den vorherigen Spielen, Heavy Rain und Beyond: Two Souls, sind die Geschichte und die Entscheidungen des Spielers wichtig. Vertreten wird der Spieler von den drei Androiden Cara, Connor und Marcus, die mit ihren ganz eigenen Problemen fertig werden müssen. Auf ihrer Reise stellen sie den Spieler vor lauter Fragen, wobei eine wohl die Wichtigste ist: Wann beginnt freier Wille?

Dieser spielbare Film kommt nun am 12.Dezember auch in den Epic Store und damit bietet sich die Chance für PC-Spieler auch einmal in diese Welt einzutauchen und sich vielleicht die eine oder andere Frage über die Zukunft zu stellen. Falls ihr euch eure Gedanken zu den Themen gemacht habt, die das Spiel aufwirft und euch fragt, wie andere Spieler dazu stehen, dann habe ich noch einen kleinen Tipp für euch. Spielt einfach einmal die Umfrage in den Extras durch oder wartet bis der Hauptmenü-Android Chloe euch danach fragt. Damit könnt ihr eure Ansichten teilen und sehen, wie andere Leute die Zukunft sehen.

One thought on “Androiden erscheinen auf den PC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.