Das Finale des Super Smash Bors. Ultimate European Smash Ball Team Cup 2019

Wieso kurz, wenn der Name auch lang sein kann. Doch das soll Fans des Nintendo Kloppers nicht davon abhalten am 04. und 05. Mai nach Amsterdam in das Beurs van Berlage Kongresszentrum zu kommen. Dort treten dann die 12 besten Teams der EU gegeneinander an.

Das Final läuft folgendermaßen ab:
Alle qualifizierten Teams sind in vier Gruppen a drei Teams gesteckt worden. Am Samstag findet dann die Vorrunde statt um zu sehen, welche acht Teams es ins Viertelfinale schaffen. Dieses wird dann am Samstag ebenfalls ausgefochten

Die aktuellen Champions aus Russland können leider am Finale nicht teilnehmen, daher sind Team Popoff und Las Divas de Sisqui automatisch weiter. Sie kloppen sich nur um den Gegner im Viertelfinale. Die Gewinner des Cups fliegen mit einem exklusiven Nintendo Switch Pro Controller im Smash Bros. Look und dicker Trophäe nach Los Angeles, wo sie Europa dann bei der Weltmeisterschaft im 3v3 vertreten dürfen.

Aktuell gibt es auf der offizielle Ticket-Webseite noch ein paar kostenlose Eintrittskarten für ein oder beide Tage. Wer nicht hin fahren möchte, oder nicht die Gelegenheit hat, der kann über die offiziellen Twitch und Youtube Kanäle von Nintendo zusehen, da die Mario Mama natürlich Live überträgt.

Eines sei noch zu beachten: Am 04. Mai ist in den Niederlanden Totengedenktag. Deshalb gibt es um 20:00 Uhr eine Schweigeminute, die doch alle Besucher respektieren sollen. Am tag darauf ist dann die Feier zum Befreiungstag. Aber abgesehen davon:

Lasst die Spiele beginnen und viel Glück den Teams!