Ein Traum geht in den Early-Access. Dreams startet durch!

Wer schon immer seine Träume ausleben wollte, der musste einfach träumen. Doch wem das zu anstrengend ist, oder wer sich einfach nicht mehr an selbige erinnert, kann seine Träume nun bald verwirklichen mit dem Baukasten System Dreams.

Wohl bekannt sind die Engländer von Media Molecule für ihre Spiele Serien Little Big Planet und Tearaway. Was vor allem bei den Spielen auffiel war ihre Darbietung. Wo man in LBP als Sackboy durch Welten aus Haushaltsgegenständen puzzelte und auch selbst welche erstellte, lieferte man in Tearaway eine Nachricht an sich selbst um eine Welt aus Papier und Karton zu retten. Auch hier wurden durch Basteleien an den Charakteren die kreativen Hirnzellen der Spieler angeworfen um alles so zu gestalten, wie man es gerne selber hätte. Beide Spiele nutzen dabei immer die technischen Möglichkeiten der PS Vita (Touchpad, Kamera, Mikrofon) aus um den Spieler tiefer in diese Welt zu holen. Nun steht nach einer erfolgreichen Beta das neueste “Spiel” von Media Molecule in den Startlöchern des Early-Access, namentlich Dreams.

Media Molecule sagen von sich selbst, dass sie es alle lieben Spiele zu entwickeln und zu Zocken. Aber hauptsächlich wären sie da zum Entwickeln, Zocken wäre nur ein Bonus. Und so verwundert es nicht, dass ihr neues Projekt ebenfalls etwas mit dem Entwickeln zu tun hat.

Dreams ist ein Ort, an dem man spielen und die Träume von Media Molecule und unserer Community erleben kann. Es ist außerdem ein Ort, an dem man seine eigenen Träume erschafft – ob Spiele, Kunst, Filme, Musik oder alles dazwischen und darüber hinaus.

Media Molecule, Offizielle Dreams Webseite

Von Puzzlern, zu Adventure-Games oder Spielfilmen ist also alles auf die verrückte Art und Weise möglich, die einem Dreams bietet. In dem im Frühjahr erscheinenden limitierten Early Access werden den Spielern alle Tools zur Verfügung gestellt, die Media Molecule auch selbst zur Verfügung standen und wird sich an Spieler wie Creator gleichermaßen richten. Konkret werden folgende Inhalte vorhanden sein, die bis zum endgültigen Launch noch erweitert werden:
– interaktive Tutorials
– bearbeitbare Arcade Level Vorlagen
– Minispiele von Media Molecule um die Vielfalt an Möglichkeiten von Dreams zu zeigen.

Alle Produkte aus der Beta Phase werden auch hier verfügbar sein und sowohl bearbeitet als auch gespielt werden können. Teilen, Kollaborieren, Kuratieren und Unterrichten sind vom Hersteller ausdrücklich erwünscht!
Der Early-Access startet im Frühling 2019 und wird digital im PS Store für 29,99€ erhältlich sein. Media Molecule hat sogar dem Urheberrecht genüge getan und eine extra Beschwerdeseite eingerichtet, wenn jemand unerlaubterweise seine eigen Kreation hochgeladen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.