Hitman 2: New York

Alle Einzelspieler und Highscore-Jäger die den Season Pass besitzen dürfen sich jetzt freuen, denn am 25. Juni haben die Entwickler IO Interactive A/S für ihr Spiel Hitman 2 neue Inhalte ins Spiel hinein gebracht

Agent 47 ist zurück. Diesmal führt es unseren Lieblings-Auftragskiller nach New York. Die Entwickler und der Publisher von Hitman 2 machen sich gerade einen guten Namen. Obwohl Hitman 2 niemals im Early Access war und offiziell fertig war, hat man gedacht das die Geschichte in einem etwaigen Nachfolger Hitman 3 weitergeht. Aber weit gefehlt, denn man beschenkt uns geradezu mit weiteren Story Level in dieser Zeit.

Gefeuerte und Vorstellungsgespräche

Was mir besonders an New York zugesagt hat ist das es ebenfalls wieder Storyaufgaben in dem Level gibt. So kann man um in die Chefetage zu kommen sich als Mitarbeiter verkleiden, der gerade gefeuert wurde. Als Bewerber hat man es gar mit einem Vorstellungsgespräch zu tun, der sich als psychischer Test heraus stellt. Witzige Gespräche in eben Jenem Gespräch mit inbegriffen. Das Banklevel ist durch und durch gut gelungen.

Also… installiert euer Hitman 2 wieder… es gibt noch viel zu tun…