Neue Farbe für die Nintendo Switch Lite

Wenn der Winter weicht wird es auch bei Nintendo bunt. Der Konsolengigant ist dafür bekannt, seine tragbaren Geräte in einer großen Farbpalette anzubieten und nun kommt für das jüngste Mitglied der Nintendo Switch-Familie eine neue Farbe hinzu.

Am 24. April erscheint europaweit die Nintendo Switch Lite in einem zarten Koralle und ergänzt damit die bisherigen Farben Gelb, Grau und Türkis. Die neue korallenfarbene Version ist wie schon seine Schwestern speziell auf die Handheld-Spiele ausgelegt um die Lieblingsspiele überall mit hinzunehmen.

Die Switch Lite ist etwas kleiner und leichter als ihre große Schwester, die Nintendo Switch, kann aber dafür nicht an den Fernseher angeschlossen oder im Table-Top Modus benutzt werden. Stand 2019 ginge bereits 10 Millionen Einheiten der Nintendo Switch-Familie und 36 Millionen Spiele allein über Europas Ladentheken. Dass die Konsole beliebt ist, sieht man besonders auf Messen. Aus eigene Erfahrung kann ich sagen, dass ich in einer Warteschlange der Gamescom nicht der einzige bin, der seine Switch dabei hat um sich die Zeit zu vertreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.