Neue Sommerupdate fürs Animal Crossing: New Horizons

Der Sommer steht vor der Tür und die Leute würden am liebsten alle ins Schwimmbad verschwinden. Da dies durch Corona ja ein bissel schwieriger ist, schicken wir eben unsere Inselbewohner in den Badespaß. Nintendo kündigt nun einige Neuerungen für ihren Inselspaß an.

Zum einen kommt endlich das, was wohl viele vermissen: Schwimmen und Tauchen. Ihr drüft mit Taucheranzug die Unterwasserwelt rund um eure Insel erkunden und die heimischen Meerestiere aufmischen. Natürlich wird dabei alles eingesammelt, was nicht bei 3 unter der Koralle ist und Euren im Museum präsentiert. Zum anderen lernen wir Fischotter Johannes kennen. Der ist ganz verrückt nach Jakobsmuscheln und tauscht sie mit euch gegen Bastelanleitungen aus der Nixen-Serie.

Die Ballade vom Taucher: Blubb, blubb, weg war er.

Doch es gibt noch jemanden, der einem schwer bekannt vorkommt. Vielleicht ein verwandter von unserer Lieblingsmöve Gulliver? Auf jeden Fall trägt er Piratenkleidung und schickt euch ganz besondere Belohnungen, wenn ihr im helft.

Mit dem neuen Taucheranzug geht’s feucht fröhlich ins Wasser

Im August wird es dann noch weitere Details zu kostenlosen Updates rund um AC:NH geben. Das Sommer-Update wird für alle Spieler kostenlos ab dem 03. Juli zur Verfügung stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.