Neuer Genshin Impact Trailer zeigt die Story

Etwas The Legend of Zelda: Breath of the Wild und ein bisschen Grand Theft Auto, das macht laut miHoYo ihr neues Spiel Genshin Impact aus. In einem neuen Trailer wurde nun schon etwas von der Story des Open-World Rollenspiels verraten.

Nachdem miHoYo eine geschlossene Beta-Version des Spiels veröffentlicht hat bekamen auch alle die nicht das Glück hatten, das Spiel ausprobieren zu können, einen Vorgeschmack auf die Story des Spiels. Im Spiel übernehmt ihr die Rolle eines wahlweise männlichen oder weiblichen Reisenden, der in Teyvat aufwacht. In dieser Welt gaben die Götter den Sterblichen einst einzigartige Elementare Fähigkeiten, mit denen die Menschheit eine moderne Zivilisation aufbauen konnten. Als diese Gesellschaft vor 500 Jahren jedoch zusammenbrach, stellte das die komplette Welt auf den Kopf. Unsere Aufgabe ist es nun nach “den Sieben” zu suchen, die Götter der Elemente. Denn nur so kann der Frieden in der Welt wiederhergestellt werden.
So viel war auch schon vorher bekannt, der Trailer zeigt weitere Details. Aber hier gilt anschauen auf eigene Gefahr, denn der englische Originaltitel enthält eine Spoilerwarnung.

Das Spiel wird am 28. September 2020 für die Playstation 4, den PC und Smartphones mit Android oder iOS erscheinen. Wie schon bei Honkai Impact 3rd handelt es sich bei Genshin Impact um einen Free2Play-Titel, der Mikrotransaktionen beinhaltet. Bevor ihr jetzt aber denkt, dass Genshin Impact nur ein Zelda-Abklatsch mit Pay2Win wird, miHoYo war auch bei Honkai Impact sehr fair war, was die Monetarisierung angeht, deshalb gehe ich nicht davon aus, dass sie das bei ihrem neuen Titel ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.