Nintendo Switch Firmware Version 10.0.0 ist da

Die Switch hat erneut ein Software Update hinter sich auf Version 10.0.0 und es sind ein paar doch interessante Neuerungen dabei. Neben den üblichen Performance Ballancing und ein paar neuen Profilbilder für die Inselbewohner von Animal Crossing, gibt es auch etwas Nützliches.

Zum einen hätten wir da eine Lesezeichen Funktion. Wenn ihr Nachrichten besonders interessant fandet könnt ihr diese nun mit einem von max. 300 Lesezeichen versehen und euren Favoriten hinzufügen. Sollten die Nachrichten aber nicht mehr verfügbar sein, können sie nicht mehr in euren Favoriten angezeigt werden.

Das nächste wäre eine Option, Daten zwischen SD-Karte und Systemspeicher zu verschieben. Heruntergeladene Software, Updates und DLCs können nun auf Wunsch des Spielers zwischen Speichererweiterung und Systemspeicher hin und her wandern. ABER das gilt nicht für Speicherstände und einige Aktualisierungen. Die bleiben weiterhin Teil der Switch.

Das dritte im Bunde wäre eine Möglichkeit die Tasten der Controller neu zuzuordnen. Jeder gekoppelte Controller kann nun eine eigene Tastenbelegung von euch erhalten, die ihr per Favorit abspeichern könnt. Dies gilt sowohl auf der Switch, als auch der Switch Lite. Geändert werden können der Joy-Con(L), Joy-Con(R) und der Pro-Controller.

Wie findet ihr diese Neuerungen? Sind sie nützlich oder einfach nur Schnickschnack?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.