PS Plus für November 2020 enthüllt

Der Oktober neigt sich dem Ende zu und das heißt, dass die nächsten PS Plus-Titel ins Haus stehen. Der November hat hier jedoch einiges zu bieten, denn mit der anstehenden PS5-Veröffentlichung, kommt auch ein großes Paket für deren Besitzer.

Im Übergang zum nächsten Monat könnt ihr auch weiterhin auf die jetzige PS Plus-Rotation zugreifen und euch diese in der Bibliothek sichern. Einmal haben wir da Vampyr, welches euch in ein verseuchtes London entführt. Während die spanische Grippe grassiert, wird der Arzt Jonathan Reid gebissen und in einen Vampir verwandelt. Dabei erlebt ihr im Herzen ein Rollenspiel, wo ihr selbst entscheiden müsst, wie ihr mit der Situation in der Stadt umgeht. Entscheidet weise, denn eure Handlungen haben Gewicht. Außerdem gibt es noch Need for Speed Payback für die, die ein wenig mehr Pferdestärken brauchen, als eine Londoner Kutsche. Durch die Augen der drei Protagonisten nimmt man an verschiedenen Renntypen teil, die über die große, offene Karte verstreut sind.

Voraussichtlich am 3. November 2020 kommt dann die neue Rotation, die sich nicht nur auf die PS4 beschränken. Zum einen geht es nach Mordor, wo der Waldläufer Talon weiterhin mit dem Geist eines Elben verbunden ist, der ihm den Zugang zu starken Kräften gewährt. In Mittelerde: Schatten des Krieges wird die Geschichte aus dem Vorgänger fortgesetzt und alle wichtigen Merkmale sind wieder vorhanden. In erster Linie heißt das, dass man wieder mit dem Erzfeind-System Chaos in den Rängen der Uruk stiften kann. Dies wird so weit geführt, dass man sich seine eigene Armee aufstellen kann, um mit ihr Mordor zu erobern.
Im kleineren Maßstab findet man sich in der Welt von Hollow Knight, denn alles passiert in dem Insektenkönigreich Hallownest. Das Spiel selbst ist ein “Metroidvania” und man steuert den namenlosen Ritter, welcher eine gehörnte, weiße Maske mit schwarzen, leeren Augen trägt. Besonders wird dieses Angebot dadurch, dass man nicht nur das Hauptspiel bekommt, sondern in der Voildheart Edition noch zusätzlich vier Inhaltspakete enthalten sind, welche neue Aufgaben und Bosse in das Spiel integrieren und damit den Spielspaß verlängern.

Der offizielle Verkaufsstart für die PS5 soll in Europa der 19. November sein und wer sich dann die nächste Generation ins Haus holt, kann sich zusätzlich zur PS Plus-Collection auch noch das erste PS Plus-Spiel für die PS5 sichern. Dafür reisen wir nach Snaktooth Island und versuchen die namensgebenden Bugsnax zu sammeln. Die kleinen Kreaturen sind halb “Bug” (dt.: Käfer) und halb “Snack” (dt.:Knabberei) und es gibt 100 von ihnen zu sammeln. Wenn man alle gesammelt hat, muss man sich nur noch darum kümmern, dass sie sich wohlfühlen. So kann man auch ihre Fähigkeiten ergründen, mit denen sie sich verwandeln sich in die Dinge, die sie essen. Zur Kollektion hatten wir schon einen gesonderten Artikel und wie sich herausgestellt hat, kommen dazu noch drei weitere Spiele hinzu.

  • Call of Duty: Black Ops 3
  • Crash Bandicoot: N-sane Trilogie
  • Final Fantasy 15

Dadurch kann man sich bis zu 23 Spiele im November sicher, sofern man eine PS5 besitzt. Nach den aktuellen Informationen gilt das Angebot nämlich nicht für die PS4. Wie viel ihr auch am Ende kriegen werdet, so wünsche ich euch doch viel Spaß dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.