Sigma Theory: Neuer Modus und neuer DLC verfügbar

Schon seit einiger Zeit befasse ich mich ja nun schon mit Sigma Theory und haue immer mal wieder Infos über neue Updates raus. Neben dem Nigeria-DLC gibt es nun einen weiteren DLC, diesmal mit Brasilien als spielbare Partei um das Rennen der Sigma Theory

Das Agentenspiel Sigma Theory ist ein netter Indie-Geheimtipp und wird immer mal wieder weiter entwickelt. Vor kurzem gab es ein gratis Update welches dem Spiel den Herausforderungsmodus verpasst, wo sich die Missionen alle 8 Stunden ändern und sogar teils sehr schwierige darunter sind.

Brenzlig. Direkt zu Anfang des Herausforderungsmodus im Spiele sind unsere Agenten verhindert? Wo sind sie nur?

Zusätzlich zum neuen Update gibt es ebenfalls einen neuen DLC zu kaufen. Dieses mal wird Brasilien ins Spiel implementiert. Das DLC bietet:

Brasilien kommt im klassischen Modus mit der gleichen Story wie die anderen Länder auch. Spielen sich aber wahrscheinlich dafür anders. Wenn man ein anderes Land spielt kann man dieses mal logischerweise auch mit Brasilien diplomatische Beziehungen führen.
  • 4 neue Agenten aus Brasilien (Ward, Playboy, Babel und Slaver
  • 2 brasilianische Wissenschaftler
  • 1 Brasilianischen Diplomaten
  • Exfiltration in Brasilianischem Gebiet
  • Die Fähigkeit Brasiliens: Der erste Agent den man hat bekommt den Ghost-Trait und hat im Grunde bessere Chancen im Einsatz durch zu kommen.
Ward ist einer der Neuzugänge an Agenten den man Rekrutieren kann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.