Tame It II 18+ H-Preview

Tame It ist noch ein relativ unfertiges Spiel welches aber bereits sehr Interessant daher kommt. Erst einmal gibt es auf itch.io eine kostenlose Demo zum herunterladen, sowie die Möglichkeit den bisherigen Stand herunter zu laden. Dies kostet allerdings 1$. Dennoch gibt sich der Entwickler Manka Games die beste Mühe das Spiel fantastisch zu machen.

Inselreif…

Das Flugzeug stürzt ab, was können wir tun, wie können wir handeln? Das Spiel ist sehr schön in Emojis erzählt.

… ist unser Charakter natürlich nicht. Ein selbst verschuldeter Unfall durch den Koitus mit der Pilotin führte dazu dass das Flugzeug auf einer Insel abstürzte. Unser Held ist nun allein, allein und natürlich bereit dafür alles zu tun um zu Überleben. Doch schon bald muss er feststellen, dass er nicht alleine auf der Insel ist.

Trinken oder nicht trinken, das ist hier die Frage? Es gibt ein paar Entscheidungen im Spiel

Survival

Crafting: Um zu Überleben müssen wir Craften und unser Lager schützen. Was durchstreift die Insel? Oben Links: Unsere Werte (Gesundheit, Hunger, Durst)

Jeder Tag im Spiel hat eine gewisse Zeit. Jede Aktion, bis auf das laufen von einem Gebiet ins andere lässt die Zeit weiter voran schreiten. Es gilt in dem Spiel immer wieder Nahrung, Wasser und Baumaterialien zu sammeln um sein Lager immer mal zu erweitern. Des Nachts plagen den Protagonisten Alpträume und egal wie weit man im Spiel voran schreitet – man muss auf seine Werte achten. Wenn man zu wenig isst oder gar nicht genug trinkt, dann stirbt man.

Survival: Nach dem Absturz sind wir verwundet und müssen zusehen das wir uns heilen

Ein etwas anderes Visual Novel – Adventure

Das schöne an Tame It ist, dass der Entwickler die Idee hat die Story und die Gespräche allesamt in Emojis zu verpacken. So gibt es keinen Text im Spiel, dieser wird lediglich durch Emojis erzählt. Eine sehr interessante Funktion die auch sehr gut funktioniert.

Fazit

Das Spiel ist noch relativ klein, dennoch ist der Entwickler weiter dabei das Spiel zu bearbeiten. Vor kurzem kam endlich Kapitel 2 raus, welches erzählt mit wem unser Protagonist auf der Insel fest steckt. Ein sehr interessantes Spielprinzip, welches man sich durchaus mal anschauen kann, aber natürlich noch kein langes Spiel erwarten darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.