Update für PS Plus Juli 2019

Da hat sich doch nochmal etwas geändert im Hause Sony, denn plötzlich wurden ein Gratisspiel ausgetauscht. Ja die Fußballgötter werden erzürnt sein, denn PES 2019 ist aus dem Programm geflogen. Als Entschädigung kommt stattdessen ein richtiger Kracher und welcher das ist, erfahrt ihr hier.

Ohne viele Worte hat Sony angekündigt, dass die Fußballsimulation Pro Evolution Soccer 2019 nicht im Juli unter den Gratisspielen sein wird. Es wurden keine Gründe für die Entscheidung genannt und alles was gesagt wurde war: “Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten.”. Der Eine oder Andere wird jetzt vielleicht enttäuscht sein, weil er sich schon auf dieses Spiel gefreut hatte. Doch als Ersatz spendiert Sony Detroit Become Human Digital Deluxe und hat damit den Wert diesen Monat angehoben, denn in dieser Edition ist zusätzlich noch das Spiel Heavy Rain enthalten. Damit erhalten Abonnenten diesen Monat genau genommen drei Spiele gratis, weil das Rennspiel Horizon Chase Turbo auch weiterhin im Angebot bleibt.

Die beiden Ersatzspiele sind schon fast spielbare Filme, die einen großen Wert auf die Story legen. In Detroit Become Human befindet man sich in einer Zukunftsvision, in der Menschen mit Androiden zusammenleben. Dabei muss man sich mit zahlreichen Fragen auseinandersetzen und entscheiden, ob und wie das Zusammenleben von Mensch und Maschine aussehen soll. Viele Stränge mit unterschiedlichen Enden sorgen dafür, dass man auch bei nachfolgenden Durchläufen neue Dinge entdecken kann. Heavy Rain auf der anderen Seite ist ein spielbarer Krimi, denn der berüchtigte Origami-Killer mordet sich durch die Stadt. Man wird hier vor viele persönliche Entscheidungen gestellt, die auch wiederum den Spielverlauf ändern können. Die Frage hier ist, ob man es schafft die Identität des Killers aufzudecken, ohne selbst dahingerafft zu werden. Wenn ihr jetzt Lust gekriegt habt auf die veränderte Galerie, dann wünsche ich euch viel Spaß beim Zocken.