Yu-Gi-Oh! Weltmeisterschaft 2020 in den USA

Es ist wieder einmal Zeit für ein Duell. Und dieses mal eröffnet Battle City seine Pforten im US-Bundesstaat Minnesota. Minneapolis ist der Standort für die diesjährige World Championship 2020 (WCS 2020) um den König der Spiele zu Krönen.

Auch wenn es viele bestimmt nicht glauben können ist das Kartenspiel Yu-Gi-Oh! noch heute neben Pokémon und Magic: The Gathering immer noch sehr beliebt. Doch bei der Weltmeisterschaft treten nicht nur die Besitzer der physikalischen Karten des Trading Card Games an, sondern auch die Spieler des PC bzw Mobil-Games Yu-Gi-Oh! Duel Links.

Ab heute läuft die Qualifikationsrunde und folgende Spieler können sich für die WCS 2020 qualifizieren:
– die besten Duellanten des European 2020 World Championship Qualifier und die besten Spieler des World Qualifying Points Playoff.
– die besten Duellanten des Dragon Duel World Championship Qualifier (alle Spieler, die 2006 oder später geboren wurden)

Die Europameisterschaft findet vom 10. bis zum 12. Juli in Krakau (Polen) statt. In Duel Links können sich die Spieler über die KC Cup-Events oder den WCS 2020 Regional Qualifier qualifizieren. Das Finale, die große WCS 2020 findet dann vom 22.-23. August in Minneapolis statt, nachdem sie letztes Jahr bei uns in Berlin ausgetragen wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.